Die Weisweiler Elf wurde bereits 1991 zu Ehren und zum Andenken des erfolgreichsten Trainers von Borussia Mönchengladbach gegründet: Hennes Weisweiler. Die aktiven Spieler der Weisweiler Elf sind ehemalige Bundesliga-Profis von Borussia Mönchengladbach. Die Weisweiler Elf spielt – vornehmlich gegen gleichaltrige Mannschaften – zu Jubiläumsanlässen, Fest – und Ehrentagen, Erinnerungstreffen, Benefizveranstaltungen etc. und bei gleichartigen Hallenturnieren. Wer mehr wissen möchte findet, alles auf der sehr ausführlichen und vorzüglichen Homepage: weisweilerelf.de

Weisweiler Elf – Die Spiele 2020

Turnierprogramm 03.01.2020 Cup der Öffentlichen Hallenfußballturnier der Traditionsmannschaften in Oldenburg – Große EWE ARENA (3. Platz) 16 Seiten - kostenlos
Programmheft 25.01.2020 42. Otto-Wüst-Pokal Hallenfußballturnier der Traditionsmannschaften in der Rundsporthalle Bochum (2. Platz) 24 Seiten - kostenlos

Was es sonst noch gab 2020

Poster 03.01.2020 Cup der Öffentlichen Hallenfußballturnier der Traditionsmannschaften in Oldenburg – Große EWE ARENA (3. Platz)
Alle weiteren Turniere und Spiele der Weisweiler Elf für das Jahr 2020 wurden wegen der Corona-Krise abgesagt und teilweise in die Jahre  2021 und 2022 verlegt.