„Für 259 D-Mark nach Madrid und zurück“

Rheinische Post | MÖNCHENGLADBACHER STADTPOST | 27.10.2020

„WIR SIND JÄGER UND SAMMLER“

2019.05.03-Stammtisch
FohlenEcho-Magazin | Ausgabe 55 | Mai 2019

„Gesammelte Werke“

2013.09.12FEMagazin
FohlenEcho-Magazin | Ausgabe 10 | September 2013

„11 Freunde“

11 Freunde | # 170 | Januar 2016

„MAN – fahren wie die STARS“

SportBild | 19.08.2015

„MAN – fahren wie die STARS“

SportBild | 14. Mai 2014

„Borussen-Fan fiebert live in Kiew mit“

Rheinische Post | GRENZLAND-KURIER | 29.08.2012

„Trainer Baade – Der Baade ist rund“

Button
TRAINER BAADE – 21.03.2012

„Ein Schal reist um die Welt“

Rheinische Post | GRENZLAND-KURIER | 11.01.2012

"Ein Sammler berichtet..."

Typisch Sechszehner | 19.11.2011

"100 KARTONS BORUSSIA"

FohlenEcho | 02.09.2007

"856 Exemplare: Der Fohlenecho-Sammler"

Rheinische Post | GRENZLAND-KURIER | 28.04.2007

Thema: Fanzines | "...ein Sammler berichtet !"

Mein Beitrag in der Nordkurve 80 | Januar 2007 auf Seite 46

"Als Sammler ein As, als Fußballer so lala"

Rheinische Post | GRENZLAND-KURIER | 22.06.2002

"Ein wichtiges Stück Bundesliga-Geschichte geht zu Ende"

Rheinische Post | GRENZLAND-KURIER | 01.05.1999

"Gladbacher Dank an die Bayern"

Bayern Magazin | 01.05.1999 | Mein Leserbrief

"Vorstellung Programmsammler"

fan magazin | September 1982 | Mein Leserbrief

Radio

23.10.2016 - Sportsplitter: Borussia Mönchengladbach, Fans und Sammler - Günter Strysio und Georg Heerstraß sind Fans des Fußballclubs Borussia Mönchengladbach. Nur die Spiele zu sehen, reicht ihnen aber nicht. Sie sammeln alles, was mit ihrem Lieblingsverein zu tun hat, wie zum Beispiel alte Dauerkarten, Vereinszeitschriften und Werbeposter. Auch ein persönliches Geschenk von Günter Netzer ist schon Teil einer Sammlung geworden. Im Interview erzählen die beiden Fußball-Fans, wo sie ihre Schätze finden und was ihre Familien dazu sagen, dass die Sammlungen immer größer werden. [NRWISION - Mediathek - bitte Bild anklicken!]