Nr. 1 10.08.2009 24 Seiten – 0,90 EUR
Nr. 2 17.08.2009 24 Seiten – 0,90 EUR
Nr. 3 24.08.2009 24 Seiten – 0,90 EUR
Nr. 7 21.09.2009 24 Seiten – 0,90 EUR
Nr. 8 28.09.2009 24 Seiten – 0,90 EUR
Nr. 9 05.10.2009 24 Seiten – 0,90 EUR
„Alle Informationen zu Borussia Mönchengladbach“ war der Aufhänger, um die Zeitung im Verbreitungsgebiet Kreis Viersen und Stadt Krefeld bekannt zu machen! Schnell hat sich diese Publikation etabliert und berichtet nun auch auf dem Titelblatt vornehmlich über die Vereine aus diesem Umfeld! Ich zeige hier nur die Cover, die sich mit Spielszenen von Borussia Mönchengladbach befassen.
Im redaktionellen Teil haben die Berichte zu Borussia einen festen Platz auf Seite 4.
Mit der 21. Ausgabe am 4. Januar 2010 wird die Sportsicht nicht mehr von Kurt Fegers – Fegers Druck & Verlag GmbH, sondern von der „van der Velden – Rentzsch GbR“ herausgegeben. Mit der 28. Ausgabe wird die Zeitung eingestellt. Auf der Homepage ist zu lesen, „dass die Sportsicht – möglicherweise im Mai 2010 – in einer anderen Form erscheinen wird.“
Die Sportsicht ist eine Publikation der van der Velden – Rentzsch GbR und erscheint wöchentlich jeden Montag – Auflage: 15.000 Exemplare